Sonntag, 23. Juli 2017

Meine Sommerbepflanzung

Sommerbepfanzung - stay at home and enjoy

.... gefällt mir in diesem Jahr 
- bis auf wenige Ausnahmen -
mal so gar nicht...😏.

Sommerbepfanzung - stay at home and enjoy

Es mag ja am vielen Regen liegen, 
aber es ist wie's ist:
nicht schön.

Für das nächste Gartenjahr hab ich mir vorgenommen,
mehr wüchsige robuste Pflanzen 
in den Pflanzgefäßen zu verteilen.

Sommerbepfanzung - stay at home and enjoy

Das spanische Gänseblümchen blüht, zum Beispiel,
ohne Ende und sieht dazu noch echt zauberhaft aus...

Sommerbepfanzung - stay at home and enjoy

Auch die Süßkartoffel ist ein Hingucker!

Sommerbepfanzung - stay at home and enjoy

Und es gibt diverse Sorten Klee,
die sich vom Wetter so gar nicht beeindrucken lassen
und in den verschiedenen Gefäßen prima aussehen.

Sommerbepfanzung - stay at home and enjoy

Sommerbepfanzung - stay at home and enjoy

Sommerbepfanzung - stay at home and enjoy

Sommerbepflanzung - stay at home and enjoy


Was auch immer gut aussieht,
ist der Zauberschnee (Euphorbia) 'Diamond Frost'

Sommerbepfanzung - stay at home and enjoy

Sommerbepfanzung - stay at home and enjoy

oder auch Mühlenbeckia.

Sommerbepfanzung - stay at home and enjoy

Neu bei mir in diesem Jahr 
sind diese beiden Gewächse...

Sommerbepfanzung - stay at home and enjoy

Sommerbepfanzung - stay at home and enjoy

Wenn mir jemand mit den Namen aushelfen kann...
immer her damit!😀

Der Plan für nächstes Jahr steht also!
Ich sollte nur sicherheitshalber 
die nicht so schönen Sommerbepflanzungen
- für mich - 
noch mal fotografieren.

Habt einen schönen Tag!

Donnerstag, 20. Juli 2017

Confierter Knoblauch

Ich hab in diesem Jahr das erste Mal
Knoblauch aus dem eigenen Garten ernten können.

Knoblauch-Confit - stay at home and enjoy

Und nachdem der Knoblauch abgetrocknet war 
ging's an die Weiterverarbeitung.

Knoblauch-Confit - stay at home and enjoy

Es ist zwar das erste Mal,
daß ich Knoblauch selber angebaut hab,
aber schon seit ein paar Jahren
wird Knoblauch bei mir in Öl gegart.

Gesehen hab ich diese Art der Haltbarmachung
Knoblauch-Confit - stay at home and enjoy

Das war mal wieder so 'n Ding, 
das ich unbedingt ausprobieren mußte
und seitdem mach ich jedes Jahr wieder
Knoblauch-Confit.

Der Knoblauch ist dann butterweich
und kann mit der Gabel zerdrückt werden,
es vertrocknet kein Knoblauch unbemerkt
und ich steh da und muß auf Knoblauch verzichten
und selbst Geruch und Schärfe sind deutlich reduziert.

Verwenden kann man ihn super für Dips, Aufstriche,
 im Salatdressing, besonders also für kalte Zubereitungen,
aber auch dann wenn eben kein frischer Knoblauch zur Hand ist.

Knoblauch-Confit - stay at home and enjoy

Was benötigt man?

frische Knoblauchknollen
und neutrales Öl

Die frischen Knoblauchknollen
erstmal in Zehen zerlegen.
Bitte nicht den schon trockenen Knoblauch verwenden.

Knoblauch-Confit - stay at home and enjoy

Die Knoblauchzehen dann ca. 30 Sekunden in kochendem Wasser blanchieren.
Anschließend in Eiswasser abschrecken.

Wenn die Knoblauchzehen abgekühlt sind
 die Zehen mit einem scharfen Messer abpellen.

Knoblauch-Confit - stay at home and enjoy

Die Knoblauchzehen nun noch mit 'nem
Küchenkrepp trockentupfen
und anschließend in einen Kochtopf geben.
So viel Öl dazugießen,
daß die Knoblauchzehen vollständig bedeckt sind.

Knoblauch-Confit - stay at home and enjoy

Bei niedriger Temperatur (max. 80 Grad)
ca. 30 Minuten garen,
dann sollten die Knoblauchzehen noch etwas fest sein.

Jetzt werden die Knoblauchzehen
in sterilisierte Twist-Off-Gläser gefüllt.

Knoblauch-Confit - stay at home and enjoy

Dafür saubere Gläser in den 100° C heißen Backofen stellen
und für 15 Minuten sterilisieren.

Die Knoblauchzehen  mit dem Öl vom Confieren bedecken
und die Gläser mit Twist-Off-Deckeln verschließen.

Zum Haltbarmachen gehen die Gläser
für 30 Minuten in den  auf 180° C Unterhitze
vorgeheizten Backofen.
Dafür die Fettpfanne auf der untersten Schiene einschieben,
die Gläser in die Fettpfanne stellen,
sie sollen sich nicht berühren,
und kochend heißes Wasser eingießen,
bis die Gläser ca. 2cm tief im Wasser stehen.

Knoblauch-Confit - stay at home and enjoy

25-30 Minuten einkochen,
anschließend die Gläser vorsichtig aus dem Backofen nehmen
und vollständig auskühlen lassen.

Überschüssiges Öl kann prima als Knoblauch-Gewürz-Öl verwendet werden,
also nicht wegschütten.

Knoblauch-Confit - stay at home and enjoy

Habt einen schönen Tag!

Sonntag, 16. Juli 2017

Neu eingezogen

... ist vor ein paar Wochen 
ein neuer, alter Herd.

Mit so 'nem alten Beistellherd 
hab ich insgeheim schon immer geliebäugelt...

Beistellherd - Deko - stay at home and enjoy

Die Teile sind aber nicht mal so eben in's Auto gepackt,
nicht ganz günstig zu haben
und so ganz intensiv hatte ich bisher
die Fühler nicht ausgestreckt.

Beistellherd - Deko - stay at home and enjoy

Da  hab ich mich sehr über die Frage
eines Freundes gefreut, 
ob ich mich für einen 
alten Beistellherd interessieren würde?

Aber na klar!
Eigentlich keine Frage, oder?

Deko - Beistellherd - stay at home and enjoy

Es lief, mal wieder, 
alles recht zügig über die Bühne:
montags kontaktet, samstags abgeholt.

Vorher war allerdings noch 
ein Anhänger zu organisieren,
damit wir das gute Stück 
auch zum neuen Zuhause transportieren konnten.
Das hat der Lieblingsmann erledigt, 
ebenso die Verladung 
des doch nicht ganz so leichten Herdes😟.

Deko - Beistellherd - stay at home and enjoy

Sein neues Zuhause ist im Gartenteil bei der Philobank,
da wo ich gern morgens 
bei Sonnenschein meinen ersten Kaffee trinke.

Beistellherd - Deko - stay at home and enjoy

Mit alten Alutöpfen, 
die ich vor ein paar Jahren
bei meiner Mutti abgestaubt hab,
dekoriert nebendran alte weiße Emailleeimer
- auch von Mutti - 
sieht es aus, als hätte der Platz 
auf den Beistellherd gewartet, oder?

Beistellherd - Deko - stay at home and enjoy

Habt einen schönen Tag!

Donnerstag, 13. Juli 2017

Unser Salatdressing

Im Moment gibt der Garten Salat
in Hülle und Fülle her.


Unser derzeitiges Lieblingsdressing
hab ich für euch
 - und auch für mich,
 der Blog ist für mich auch sowas
wie meine Rezeptsammlung -
mal dokumentiert.

Das Dressing stelle ich auf Vorrat her 
- für ca. 2 Wochen hält es sich im Kühlschrank -
und kann so schnell unter den Salat gehoben werden.
Das ist ja was für mich!😎

Was ihr für das Dressing braucht:

2 Zwiebeln (ca. 100g)
2 Knoblauchzehen
180g Zucker
4 TL Salz (30g)
1 TL Meerrettich
1 Tl mittelscharfer Senf
Saft von einer Zitrone
500ml Öl
200ml weißer Balsamico-Essig
verschiedene Kräuter (alternativ 1 TL gemischte TK-Kräuter)

Zutaten Salatdressing - stay at home and enjoy

Die Zwiebeln pellen, das "Wurzelende" abschneiden
und dann vierteln.
Die Knoblauchzehen pellen
und mit den Zwiebeln in den Blender geben,

Salatdressing - stay at home and enjoy

fein zerkleinern

Salatdressing - stay at home and enjoy

und die restlichen Zutaten dazu geben.

Salatdressing - stay at home and enjoy

Alles gut mixen,

Salatdressing - stay at home and enjoy

umfüllen und den Blender mit 450ml Wasser füllen,
die Dressingreste damit lösen
und mit dem Dressing vermischen.


Jetzt hab ich ungefähr 1,5 Liter Dressing,
das ich in sterilisierte Flaschen abfülle.

Salatdressing - stay at home and enjoy

So hält es sich ca. 2 Wochen im Kühlschrank.
Wer diese "Schlüpfer-Farbe" nicht mag
nimmt am besten weiße Zwiebeln,
statt, wie ich, rote Zwiebeln.


Habt einen schönen Tag!

Sonntag, 9. Juli 2017

Blicke in den Juli-Garten

Im Moment gefällt mir mein Garten richtig gut!
Buntes Blühen im Hofbeet:

Hofbeet im Juli - stay at home and enjoy

Der Schlafmohn (Palaver somniferum) blüht, 

Papaver somniferum - stay at home and enjoy

und auch die ersten Phloxe:

Blue Paradiese

Phlox 'Blue Paradise' - stay at home and enjoy

Katherine

Phlox 'Katherine' - stay at home and enjoy

Ferris Wheel

Phlox 'Ferris Wheel' - stay at home and enjoy

und, und, und...


Aber guckt selbst...

Die Sonne ist noch nicht ganz über die Bäume gekommen

Blick zur Philobank - stay at home and enjoy

und macht so ein schönes Licht,
ich mag das sehr!

Annabelle-Hecke am Morgen  - stay at home and enjoy

Etwas später im Sonnenschein
im blau-weißen Garten

Der blau-weiße Garten am Morgen - stay at home and enjoy

Lavendel, Phlox und Schlafmohn

Lavendel im blau-weißen Garten - stay at home and enjoy

Die Sumpf-Schafgarbe (Achillea ptarmica) 'Tante Stientje'
mit den Kerzen vom Kandelaber-Ehrenpreis (Veronicastrum virginicum)
dahinter.

Achillea ptarmica 'Tante Stientje' und Veronicastrum - stay at home and enjoy

Verschiedene Blattgewächse:
Knöterich (Persicaria microcephala) 'Purple Fantasy',
die Hosta 'Fire and Ice' 
und rechts im Hintergrund 
der Strauß-Goldkolben (Ligularia) 'Britt-Marie Crawford'

Persicaria microcephalia 'Purlple Fantasy' - Hosta 'Fire and Ice' - Ligularia ''Britt-Marie Crawford - stay at home and enjoy

Ein Blick durch den Buchsgarten

Buchsgarten - stay at home and enjoy

Hier steht auch an einigen Stellen Schlafmohn,
allerdings der ungefüllte.

Dekohütte mit Palaver somniferum - stay at home and enjoy

Papaver somniferum - stay at home and enjoy

Habt einen schönen Tag!