Sonntag, 15. Januar 2017

One Pot Pasta III. - mit Thunfisch

Immer auf der Suche nach schnellen, aber leckeren Rezepten,
hab ich vor einiger Zeit auch ein One Pot Pasta-Rezept mit Thunfisch entdeckt
und es für unsere Bedürfnisse angepasst...


Ja, nun gibt's hier das dritte One Pot Pasta-Rezept. 
Neben Hack und Geflügel ist Thunfisch eine der Zutaten 
die hier sehr gern in Pasta-Sauce eingebaut wird!


Die Zutaten:

150g Pasta
 1 Schalotte
200g stückige Tomaten
250 ml Gemüsefond
etwas Weißwein
1/2 Becher Creme Fraîche
1 Dose Thunfisch
Salz und Pfeffer aus der Mühle

Parmesankäse zum Bestreuen


Die Schalotte fein würfeln und den Thunfisch abtropfen lassen.
Dann alle Zutaten in einen Topf oder eine Pfanne mit Deckel geben,


vermengen und aufkochen lassen.

Bei mittlerer Hitze mit geschlossenem Deckel ungefähr 20-25 Minuten garen
- zwischendurch immer mal umrühren.


Nun nur noch auf zwei Teller verteilen
und mit frisch geriebenem Parmesan bestreuen.


Guten Appetit!

Und habt einen schönen Tag!

P.S. Die Pastamenge mit 150g ist für uns ausreichend,
für mehr als zwei Personen oder "gute" Esser
sollte sowohl Pasta- als auch Flüssigkeitsmenge erhöht werden.

1 Kommentar: