Sonntag, 29. Januar 2017

Januarsonne

Gestern war hier ein richtig schöner sonniger Tag,
da hat mich nichts mehr drinnen halten können!
Ich bin also mittags raus in den Garten,
hab die Philobank hergerichtet...




und hab da erstmal schön 'n Stündchen in der Sonne gesessen,
Käffchen und Gebäck gab's auch😀.


So gestärkt bin ich dann noch an die erste Gartenarbeit des Jahres gegangen:
Ich hab im vorderen Garten das Laub aus den Beeten gepult,
zwei Kletterrosen beschnippelt, auch wenn das jetzt nicht die Zeit dafür ist...
Ich war mit 'ner Leiter am Rosenbogen zugange um die Lichterkette rauszufriemeln
und da überkam's mich😊... ich hab zur Schere gegriffen und Tabularasa gemacht.
Die Clematis Montana 'Wilsonii' hat auch gleich noch mit dran glauben müssen,
wenn ich dabei bin, muß ich mich bremsen,
daß ich nicht in einen Rausch verfalle😉.


Ich hab dann auch noch ein paar dicke Knospen entdeckt...


 Die Helleboren werden die ersten sein,
die, neben den Schneeglöckchen,
als erste ihre Blüten zeigen.


Hier seht ihr eine Auswahl der Helleboren,
die hier zuhause sind.






So, und jetzt wart ich auf den  nächsten schönen Tag,
heut ist's nämlich naß und diesig...


Habt einen schönen Tag!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen