Sonntag, 18. September 2016

Mangold


Hier bei uns im Garten wächst der Mangold im Gemüsegarten,
dies Jahr im Buchsrondell,



und ich hab Mangold auch in den Staudenbeeten integriert,
weil er sich auch als Zierpflanze sehr gut macht!



Der Mangold aus dem Buchsrondell ist zum Essen gedacht,
er ist dort üppigst vorhanden und sollte verarbeitet werden.

Und das habe ich gemacht!
Wir essen ja sehr gern Frittatas
und was liegt da näher als eine Mangold-Frittata😀.




Wenn ihr Lust hab die Frittata nachzubauen,
ihr braucht folgende Zutaten:

1 EL Olivenöl
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
knapp 1/2 Bund Mangold (ca. 200g)
140g geröstete Paprika aus dem Glas, in Wasser
4 Eier Gr. L
2 Eiklar Gr. L
1/4 TL Salz
1/4 TL schwarzen Pfeffer
1 Kugel Büffelmozzarella



Den Grill im Backofen vorheizen.

Die Zwiebel in Würfel schneiden, den Knoblauch fein hacken 
und den Mangold waschen, putzen und kleinschneiden.
Paprika abgießen, kleinschneiden, 
Eier aufschlagen und vier ganze und zwei Eiklar eine Schüssel geben,
den Mozzarella würfeln.



Das Olivenöl in einer ofenfesten Pfanne erhitzen,
die Zwiebeln und den Knoblauch darin anbraten 
bis die Zwiebeln weich sind.

Dann den Mangold und den Paprika dazu geben und für ungefähr 3 Minuten braten 
bis der Mangold anfängt zusammenzufallen.



In der Zwischenzeit die Eier und das Eiklar mit Salz und Pfeffer verquirlen, 
den gewürfelten Mozzarella dazugeben und unterrühren.
Das Ganze über den Mangold geben und leicht verrühren.



Für ungefähr 7-8 Minuten leicht köcheln, 
dann für ca. 3 Minuten in den Ofen unter den Grill geben.




Aus dem Ofen nehmen und noch ungefähr für 2 Minuten vor dem Servieren ruhen lassen.



Habt einen schönen Tag!


Kommentare:

  1. Hallo liebe Andrea !
    Habe Deinen Blog gerade gefunden und bin ganz begeistert ! Schön hast du es. Das Rezept kling sehr lecker und die Bilerr dazumachen richtig Hunger ! Habe auch noch Mangold im Bauerngarten stehen. Könnte ich ja glatt heute mal in dieser Form zubereiten. Bis bald mal ...
    Viele Lieblingslandgrüße aus dem Sauerland schickt Dir Petra ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Petra,
      Freut mich, daß es dir hier gefällt!
      Wenn du die Frittata machst: Guten Appetit😀
      LG Andrea

      Löschen