Donnerstag, 25. August 2016

Spätsommer...

... und der gibt noch mal so richtig Gas diese Tage mit Temperaturen an die 30°C!😳

Trotzdem merkt man, das der Sommer sich dem Ende zuneigt, 
wenn man morgens bei Sonnenschein aus der Tür tritt...



die Blütenstände von 'Pamiat Serdtsa' in der Morgensonne sieht...



und auch gegen Abend liegt ein schönes Licht über allem...


... dem Lieblingsplatz



 und dem blau-weißen Garten, der jetzt mehr Richtung pink tendiert...😉







Hier könnt ich Foto um Foto machen...



Der schwarze Germer (Veratum Nigrum) blüht in diesem Jahr zum ersten Mal.
Das schöne Zusammenspiel von Hortensie paniculata 'Limelight', dem Eisenhut (Aconitum lamarkii) und den Blüten des schwarzen Germer läßt sich leider nicht einfangen...




Blick zurück Richtung Lieblingsplatz 



 Wenn die Fetthennen blühen ist das für mich ein Zeichen, 
daß der Sommer sich langsam verabschiedet.



Brombeeren gehören für mich ebenso zum Spätsommer...



wie die Äpfel, die nun auch bald reif sind.




Wenn es jetzt früher dunkel wird ist auch wieder die Zeit für Kerzen und Stimmung...











Habt einen schönen Tag!



Kommentare:

  1. Ach ist das schön romantisch und jetzt wo es doch schon früher dunkel wird kann man diese Stimmung auch so richtig genießen.
    Hier soll es heute und morgen 34° heiß werden, da hängt der Garten ganz schön in den Seilen und alles wässern nützt nichts. Von meinem Phlox kann ich mich größtenteils schon verabschieden, er ist nur noch ein Bild des Jammers. Nun denn, dafür gefällt den Fetthennen das Wetter um so besser, das sind aber auch fast die Einzigen die mit dieser Hitze gut zurechtkommen. Das war bzw. ist schon ein seltsames Gartenjahr, mal schauen wie der Winter wird....

    LG Lis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Recht hast du, Lis, das war irgendwie ein komisches Gartenjahr - bis jetzt.... Aber viel kommt ja auch nicht mehr.
      Hier ist der Phlo, bis auf einzelne Exemplare auch durch und so langsam Schlappen auch die Echinaceas.
      Aber die Sedümmer stehen in den Startlöchern.... Tja genießen wir die lauen Abende!
      LG Andrea

      Löschen